Wappen
Original Goldbach-Musikanten Kempenich
www.goldbach-musikanten.de —
Gruppe

News

01.07.2018
Goldbach-Musikanten beim Truck-Grand-Prix 2018

01.05.2018
Original Goldbach-Musikanten läuten den Mai ein

20.02.2018
Mitgliederversammlung der Original Goldbach-Musikanten Kempenich

RSS RSS-Feed abonnieren

Facebook

Presse

01.05.2009

Mit den Goldbach-Musikanten in den Wonnemonat

Wenn in Kempenich wieder die Blumen blühen, Vögel zwitschern und man plötzlich flotte Musik hört, dann ist gewiss: die Original Goldbach-Musikanten Kempenich begrüßen traditionell den 1. Mai. Für die Natur ist es das Erwachen der Vegetation, für die Goldbach-Musikanten ist es der Start in eine neue Saison. So gaben die Musikanten zunächst am Donnerstagabend eine Kostprobe ihres Könnens für alle Besucher unter dem herrlich geschmückten Maibaum am Kempenicher Bahnhof. Mit Pfiff und Schwung ging es dann am darauffolgenden Vormittag des 1. Mai los, um an verschiedenen Orten in Kempenich den Bürgerinnen und Bürgern den Maigruß zu überbringen. In fröhlichen Runden machten die Goldbach-Musikanten u.a. Station im Wiesengrund, auf dem Dall, auf der Hardt, im Kringelbuhr und natürlich auf der Pomp: „Das Maispielen der Original Goldbach-Musikanten ist ein wundervoller Brauch, der für die Geselligkeit der Kempenicher steht.“, so Stefan Friedsam, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Kempenich.

2009-05-01
Bürgermeisterkandidat Stefan Friedsam (3. v.r.) und Oliver Schüller (2. v.r.) zusammen mit den Goldbach-Musikanten "Opp de Pomp"

Beim bekannten Frühlingslied „Der Mai ist gekommen“ in einer fetzigen Spezial-Version sowie bei der beliebten flotten Unterhaltungsmusik der Goldbach-Musikanten wurde wieder kräftig mitgesungen, mitgeklatscht und mitgetanzt. Ein besonderer Dank aller Musiker gilt den Kempenichern für die hervorragende Beköstigung während der musikalischen Darbietungen. Am kommenden Sonntag, den 10. Mai 2009 sind die Original Goldbach-Musikanten wieder auf der Kempenicher Kirmes zu hören.