Wappen
Original Goldbach-Musikanten Kempenich
www.goldbach-musikanten.de —
Gruppe

News

01.07.2018
Goldbach-Musikanten beim Truck-Grand-Prix 2018

01.05.2018
Original Goldbach-Musikanten läuten den Mai ein

20.02.2018
Mitgliederversammlung der Original Goldbach-Musikanten Kempenich

RSS RSS-Feed abonnieren

Facebook

Presse

15.02.2013

Jahreshauptversammlung der Goldbach-Musikanten Kempenich

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Original Goldbach-Musikanten fand in der Gaststätte Bergweiler (Deustesch Dieter) in Kempenich statt. Dazu konnte der Vorsitzende Stefan Werle den überwiegenden Teil der aktiven Musiker begrüßen. Werle eröffnete die Versammlung mit einem kurzen Resümee des vergangenen Jahres. Ausdrücklich bedankte er sich bei allen, die zum Erfolg des Orchesters beigetragen haben. Besonders hob er die musikalische Arbeit des Dirigenten Ulli Arlt und das Engagement von Stephan Arlt hervor.
Bei Stephan Arlt, der aus beruflichen Gründen im laufenden Jahr kürzer treten muss, bedankte sich Stefan Werle im Namen der Original Goldbach Musikanten für die hervorragende Pressearbeit und die vielseitige musikalische Unterstützung mit einem kleinen Geschenk. Werle bedankte sich weiterhin ausdrücklich bei der Firma Wolfcraft, die den Goldbach-Musikanten in Weibern einen Probenraum bereitstellt.
In der Jahreschronik ging Schriftführer David anschließend noch einmal auf die Höhepunkte der Auftritte des vergangenen Jahres ein. Hierzu zählten unter anderem der Auftritt beim Bezirksbundesfest der Schützenbruderschaft Wehr und die Auftritte bei der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft und beim Truck Grand Prix auf dem Nürburgring. Aber auch das gesellige kam im Jahr 2013 nicht zu kurz, so wurde der Vereinsausflug als Wanderung mit anschließendem geselligem Beisammensein gefeiert.
Der Dirigent Uli Arlt begrüßte am Anfang seines Berichtes besonders den ältesten Musiker Johannes Tempel und Michelle Werle, die jüngste Musikerin des Vereines. Am Herzen liegt ihm weiterhin die musikalische Fortentwicklung des Vereines. Um dieses zu gewährleisten forderte er die anwesenden Musiker auf sich noch intensiver an der Probenarbeit zu beteiligen.
Im weiteren Verlauf der Jahresversammlung konnte die Kassiererin Anne Bell dem Verein eine befriedigende Finanzlage bescheinigen. Zu erwähnen war, dass Zuschüsse und Spenden zum Beispiel der Gemeinde Kempenich auf den niedrigsten Stand seit 1999 gefallen sind. Anschließend bestätigten die Kassenprüfer Stephan Arlt und Hans-Dieter Kimmich die ordnungsgemäße Kassenführung. Auf Antrag der Kassenprüfer konnten dann der Kassierer und der Vorstand einstimmig entlastet werden.
Danach wurde Sabrina Hild einstimmig zur Kassenprüferin für den ausgeschiedenen Kassenprüfer Stephan Arlt gewählt. Abschließend wurde die Jahreshauptversammlung der Goldbach-Musikanten von Stefan Werle mit einer Terminvorschau für 2013 sowie einem Dank an alle Teilnehmer geschlossen.